Partner:innen

I·DO

Die Gründer Andi, Alex und Julien

Pioniere der Rohostqualität aus München

Die Saft-Revolution begann 2013, als sich die Gründer Alex, Andi und Julien kennenlernen und beschließen frische, kaltgepresste Säfte zu produzieren. Als eines der ersten Unternehmen in Deutschland bringen sie kaltgepresste Säfte in einer Qualität in die Kühlregale, wie es sie zuvor noch nicht gab. Die Hochdruckpascalisierung (HPP) macht das Erhitzten oder Pasteurisieren der Säfte überflüssig, wodurch sie gehaltvoller und nährstoffreicher werden. 

Seit 2016 werden unter der Marke I·DO Getränke in Premium-Qualität verkauft, um möglichst vielen Menschen ein gesünderes, längeres und nachhaltigeres Leben zu ermöglichen. I·DO ist in Biomärkten, ausgewählten Supermärkten und seit Anfang an auch im Internet erhältlich.

I DO Saefte

Hochdruckpascalisierung (HPP) – der Schlüssel zur besonderen Qualität

Frische I·DO Bio Säfte werden nie erhitzt oder pasteurisiert. Alle wichtigen Vitamine, Nährstoffe, Sekundärpflanzenstoffe und Aromen bleiben durch die Kaltpressung erhalten. Damit die Säfte sicher und mit vollem Geschmack bei den Kunden im Kühlschrank ankommen, wendet I·DO eine besonders schonende Methode an, um die Produkte haltbar zu machen.

Im Zuge der Hochdruckpascalisierung (HPP) werden die Bio Säfte einem Druck von 6000 bar ausgesetzt. Dieser Druck zerstört Bakterien und Keime. Vitamine und Aromen bleiben erhalten. HPP gilt daher als besonders schonende Methode, um Frisches länger und besser haltbar zu machen.

Vom Feld direkt in die Flasche

Bei I·DO wandert ausschließlich frisch gepflücktes Obst und Gemüse in die Flasche. Wir arbeiten mit ausgewählten Bauern zusammen, die wir in den allermeisten Fällen persönlich kennen. Ein Großteil der Zutaten kommt aus unmittelbarer Umgebung der Produktionsstätte. Wo immer es möglich ist, wird Demeter- oder Bioland-Qualität verpresst. So landen nur marktfrisch gepresste Zutaten in der Flasche. Seit Beginn verzichtet I·DO auf Pürees, künstliche Aromen oder andere Zusatzstoffe und gibt niemals Zucker zu den Säften.

Biologisch, vegan und klimaneutral hergestellt

Für die Herstellung aller I·DO Säfte werden ausschließlich Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau verwendet. Dabei legt das Münchner Unternehmen nicht nur Wert auf eine schonende Verarbeitung der Obst- und Gemüsesorten, sondern auch auf einen rücksichtsvollen Umgang mit natürlichen Ressourcen. I·DO ist stolz darauf, dass alle Produkte klimaneutral hergestellt und vertrieben werden.

Ständig wachsendes Sortiment

Neben den acht beliebten Bio Direktsaftmischungen in den 250ml Flaschen, bietet I·DO weitere Produkte an, die auf einen ausgeglichenen und aktiven Lebensstil zugeschnitten sind. Die praktischen 3L Vorratspackungen „Bag-in-Box“ sind in vier verschiedenen Sorten erhältlich: Selleriesaft, Granatapfelsaft, Orangensaft und Ingwer-Kurkuma-Shots. Natürlich mit Bio-Zutaten und in Rohkostqualität. Die zwei 750ml-Wohlfühlsäfte „Mango-Kokosnuss“ und „Erdbeer-Basilikum“ sind tolle Frühstückssäfte und ideal für einen schwungvollen Start in den Tag. Im Vitalstoffkonzentrat I·DO Essenz wird das Beste aus 12 fermentieren Zutaten vereint, um den täglichen Bedarf an Mikronährstoffe mit nur einem Esslöffel zu decken.

Weitere Informationen finden Sie unter https://ido.bio/

basic AG

basic AG Lebensmittelhandel
Streitfeldstraße 17-19
D-81673 München
Tel.: 089 / 3 06 68 96 – 0
Fax: 089 / 3 06 68 96 – 690

Social Media


© All rights reserved. © basic AG